Neues Rechtschreib-Förderkonzept

(Kommentare: 0)

Seit dieser Woche sieht man die Kinder der Remigiusschule an zwei Tagen in der Woche durch die Schule ziehen.  Ausgestattet mit Mäppchen und Ordner machen sie sich auf den Weg in ihre Lerngruppe. Farbige Punkte erleichtern die Orientierung, damit alle Kinder pünktlich im richtigen Raum ankommen und die Lernzeit gut genutzt werden kann. Da wir 23 Lerngruppen bilden konnten lernen in vielen Gruppen weniger als 20 Kinder aus verschiedenen Klassen miteinander. Je nach Lernfortschritt kann die Lerngruppe jederzeit gewechselt werden. Nach einer langen Erarbeitungsphase freuen wir uns, nun endlich in die Umsetzung zu gehen.

Zurück